Everland Resort Panda World

Bereits zu Beginn der Planung haben wir Kontakt zu 15 internationalen Panda-Experten aufgebaut, um möglichst viel Wissen über Große Pandas zu sammeln. Da die Tiere besonders sensibel sind, musste das Schauhaus ausreichend verschattet und der Stall als Gebäude im Gebäude auf einem separaten Fundament gegründet werden, um Vibrationen und Geräusche zu vermindern.
Die einzelgängerischen Tiere werden bis auf wenige Tage im Jahr getrennt voneinander gehalten. Zur Kontaktaufnahme dienen in Panda World zwei Kletterbäume in den jeweiligen Gehegen, welche eine Sicht aufeinander ermöglichen.
Südkorea ist das 14. Land, dem China die große Ehre erweist und als Leihgabe ein Pandapaar überlassen hat. Panda World ist nach der Themenwelt Lost Valley unser zweites realisiertes Projekt im Everland Resort.

FAKTEN AUF EINEN BLICK

Kunde: Everland Resort
Projekt: Panda World
Leistungen: Architektur und Landschaftsarchitektur (Concept Design – Design Development)
Planungszeit: ca. 9/2014 – 2/2015
Bauzeit: ca. 2/2015 – 2/2016
Eröffnung: 21.04.2016
Grundstücksgröße: 7414 m2
Bruttogeschossfläche: 3000 m2
Baukosten: ca. 18 Mio USD

Zoo Berlin - Panda Garden Roca - Messestand 2017 Erlebnis-Zoo Hannover - Wettbewerbsbeitrag Neuer Zoo-Eingang Grün Berlin - Wettbewerb Nutzungskonzept Spreepark Berlin