Lufthansa_01

MAPIC 2018 News

Transforming Reality – Physical in the age of digital

Die MAPIC im Palais des Festivals in Cannes ist die wichtigste europäische Immobilienmesse für Handelszentren: Fachmärkte, City- und Shopping-Center, Factory Outlets, Transferareale auf Flughäfen und Bahnhöfen sowie digitale Portale. Im 24. Jahr ihres Bestehens haben schon über 2.000 Einzelhändler aus den Bereichen Fashion, Food & Beverage, Health & Beauty, Home & Entertainment, mehr als 1.000 Investoren und 800 ausstellende Firmen, insgesamt 8.600 Teilnehmer aus etwa 80 Ländern ihren Besuch auf der MAPIC angekündigt. Die Anziehungskraft der Messe ist ungebrochen: Für Investoren und Vermieter ist sie weiterhin eine der weltweit wichtigsten Veranstaltungen, um die Trends der Branche zu diskutieren und Entscheidungsträger zu treffen. Auf mehr als 100 Konferenzen, in Vorträgen, Pitching Sessions, Networking-Events und Veranstaltungen werden Trends vorgestellt, Kontakte geknüpft und – Feste gefeiert.

Die Einkaufszentren der Zukunft: Heute stehen die Vernetzung der digitalen und analogen Möglichkeiten und die Rolle von Centern, Outlets und Malls als begehbare Schaufenster auf der Agenda. Ihre Stärke liegt weiter in der persönlichen Beratung. Entertainmentangebote werden für ihre Anziehungskraft ebenso wie neue kulinarische Angebote eine große Rolle spielen. Und Big Data ermöglicht eine weit genauere und persönlichere Kundenansprache. Die neuen Herausforderungen für den Handel werden auf Konferenzen, in Vorträgen und Diskussionsrunden unter dem Thema „Physical in the age of digital“ erörtert. Im Mittelpunkt stehen hierbei die Einkaufszentren der Zukunft, die das Shoppen als Erlebnis gestalten.

Unsere dan pearlman Experten Nicole Srock.Stanley, CEO dan pearlman Markenarchitektur, und Nicole Benthin, Account Director dan pearlman Markenarchitektur, werden bei der MAPIC in Cannes vom 13. bis 15. November vor Ort sein. Bei der Panel-Diskussion SHARING ECONOMY, NEW USAGES…: HOW LANDLORDS & RETAILERS SHOULD KEEP UP! am 14. November wird Karen Klessinger, Creative Director dan pearlman Marenarchitektur, als Speakerin teilnehmen und bis 15. November für spannende Diskussionen in Cannes zur Verfügung stehen.

Für allgemeine Anfragen zur MAPIC steht Maria Roß-Capotorto von Runze & Casper, 030 280 18 444, ross@runze-casper.de, zur Verfügung. Runze & Casper ist eine Full-Service Agentur, die in den Bereichen Standortmarketing, Messen & Ausstellungen, Grünmarketing und Events tätig ist. Seit 2001 repräsentiert sie den französischen Messeveranstalter Reed Midem, der unter anderem die internationalen Immobilienmessen MIPIM und MAPIC in Cannes, Frankreich, organisiert.

Weitere Informationen zum Programm bei der MAPIC gibt’s hier.
Early Bird Tickets gibt’s noch bis zum 19. September. Zur Ticketbuchung geht’s hier.