Lufthansa_01

MIPIM 2018 News

Nicole Srock.Stanley als Referentin auf der MIPIM 2018 in Cannes

,

Wie kann man der stetig wachsenden Weltbevölkerung zukünftig Wohnraum, Büros und Freizeitflächen bieten und gleichzeitig ihren neuen Erwartungen bezüglich Serviceleistungen, Mobilität, Infrastruktur und Nachhaltigkeit gerecht werden? Diesen spannenden Fragen stellt sich Nicole Srock.Stanley als Referentin auf der MIPIM, die vom 13. bis 16. März 2018 in Cannes stattfindet. Die CEO und Gründerin der dan pearlman Group wird hier als Expertin für die Bereiche Destination Development und Destination Profiling ihre Expertise teilen.

Seit 1990 kommen auf der Fachmesse MIPIM die einflussreichsten internationalen Vertreter der Immobilienbranche zusammen, um ihr Wissen weiterzugeben und voneinander zu lernen. Für die 29. MIPIM wurde das Motto Mapping World Urbanity ausgerufen: Im Jahr 2050 werden rund 60% der Bevölkerung in städtischen Gebieten leben und dabei eine noch höhere Lebenserwartung als heute haben. Durch die Ausdehnung urbaner Gebiete werden sich Länder signifikant verändern und Städte als Wirtschaftsmächte neu positioniert werden. Fokusthema der viertägigen Veranstaltung ist deshalb das urbane Leben der Zukunft und die damit verbundene Frage, wie die sich verändernden Lebensbedingungen den Immobilienmarkt künftig beeinflussen werden. Über 360 Experten und mehr als 24.000 Teilnehmer werden zur diesjährigen MIPIM in Cannes erwartet.

Nicole Srock.Stanley wird am Donnerstag, den 15. März, eine Paneldiskussion mit Linda Hepner, Bürgermeisterin der kanadischen Stadt Surrey, führen. Das Thema des Panels lautet City as a Service, the new urban Experience und befasst sich mit der Frage, wie es als Stadt gelingen kann, durch verschiedene Serviceangebote auch in Zukunft attraktiv und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Weitere Informationen zur MIPIM 2018, zum detaillierten Programm und zu den Tickets gibt es hier.