Lufthansa_01

Dorma Award

DORMA ist im Finale beim Deutschen Preis für Wirtschaftskommunikation

Das von dan pearlman entwickelte Internal Branding Konzept von DORMA hat es in der Kategorie „Interne Kommunikation“ unter die Finalisten für den Deutschen Preis für Wirtschaftskommunikation geschafft. Das dreistufige Konzept berücksichtigt die verschiedenen Ebenen der Unternehmenshierarchie und bezieht so Top Executives, Mitarbeiter mit direktem Kundenkontakt und alle anderen verbleibenden Mitarbeiter gleichermaßen mit ein.

Bereits seit 2001 zeichnet der Deutsche Preis für Wirtschaftskommunikation mit der Vergabe des „Goldenen Funken“ in insgesamt acht Kategorien herausragende Kommunikationskampagnen im deutschsprachigen Raum aus. Veranstaltet wird die Verleihung von engagierten Studenten der HTW Berlin, die das Ziel verfolgen, den Deutschen Preis für Wirtschaftskommunikation als höchste Auszeichnung in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu festigen.

Die Gewinner des „Goldenen Funken“ werden dann am 22. Mai im Rahmen einer Gala-Verleihung in der „Alten Münze Berlin“ bekannt gegeben.