Lufthansa_01

Epiphyten Polymorphe Zuchtmöbel

Geschmeidig docken sie an den Raum an, bewachsen und funktionalisieren ihn. Sie klettern über Tische, ranken an den Wänden oder setzen sich an den Zimmerdecken fest. Mal groß, mal klein, mal geben sie Geräusche von sich, leuchten oder sind auf andere Weise nützlich. Die exotischen Epiphyten beleben virtuelle und reale Räume und bilden ein multidimensionales Wohn- und Erlebnissystem. Entstanden sind sie aus der Symbiose von digitaler Welt, Biologie und Möbeln, und zur vielseitigen Produktpalette gehören Lautsprecher, Fernseher, Leuchten, Vasen, Schalen, Zeitungsständer oder Spiegel. Epiphyten wachsen im Wege eines digitalen Herstellungsprozesses. Eine computergestützte Produktion fräst die Objekte aus dem Spezialwerkstoff. Basis dafür ist ein digitaler Entwurf. Die industrielle Serienproduktion wird hier abgelöst durch das serielle Unikat.